Regeln für den Trainingsbetrieb

Aufgrund der aktuellen Lage hat das Land NRW eine neue Corona Schutzverordnung erlassen.

Als Sportstudio sind wir ab Mittwoch, den 24.11.2021, dazu verpflichtet, das 2G-Modell anzuwenden. Dies bedeutet, dass es nur vollständig geimpften sowie genesenen gestattet ist, bei uns zu trainieren.

Bei Betreten des KCF sind wir dazu verpflichtet, Euren Impf-/Genesungsstatus zu prüfen. Um Euch ein wiederholtes Vorzeigen zu ersparen, könnt Ihr Euch auch an unserer Rezeption via Formular in Verbindung mit Impfnachweis und Personalausweis registrieren lassen.

Für Menschen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, gilt weiterhin 3G.

Ausgenommen von der 2G-Pflicht sind Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15 Jahren. Hier reicht wie bisher die Testung in der Schule.

Für Besucher / Eltern – die im KCF verweilen möchten, gilt ebenfalls die 2G-Regelung. Auch hier ist eine Registrierung für wiederkehrende Besuche an der Rezeption möglich.

Die Kontaktnachverfolgung ist immer noch notwendig. Bitte tragt Euch bei Betreten des KCF in die entsprechende Tagesliste ein.

Wichtig!

Solltet Ihr nicht unter die 2G-Regelung fallen, sind wir leider dazu verpflichtet, Euch den Zutritt zum KCF zu verwehren. Für diesen Fall bieten wir dir gern einen individuell auf dich zugeschnittenen Lösungsvorschlag zur Beitragszahlung an. Bitte zögert nicht, uns in diesem Fall zu kontaktieren.

Trainingsangebot bis zum 31.12.2021

Der Kursplan Stand März 2020 tritt ab sofort wieder in Kraft.
ACHTUNG: Die Länge aller Trainingseinheiten ist aber auf 60 Minuten begrenzt.

Freies Training ist bis auf weiteres nur Dienstag und Donnerstag von 16.00 – 17.00 Uhr nach Voranmeldung möglich.

Abläufe / An- und Abreise:

Das Betreten des Treppenhauses hat bitte einzeln zu erfolgen. Bitte beachtet die entsprechenden Markierungen. Ein Mindestabstand von 1,5 Metern ist zu wahren.

Vor der Kursteilnahme ist am Empfang die Erfassung Eurer Daten für die Kontaktnachverfolgung notwendig.

Im Gebäude herrscht Maskenpflicht.

Bitte beachtet die im gesamten Bereich aushängenden Verhaltens- und Hygieneregeln.

Probetraining ist nur via Termin möglich und müssen telefonisch unter 02234-922288 angemeldet und durch uns bestätigt werden.

Bitte beim Betreten und Verlassen der Trainingsräume die bereitstehenden Desinfektionsspender benutzen.

Die Benutzung der Umkleiden und Duschen ist unter Beachtung der Abstandsregeln wieder gestattet.

Achtung: Es kann auf absehbare Zeit keinerlei Equipment (Handschuhe usw.) verliehen werden!

Das Training beginnt 5 Minuten nach Uhrzeit im Plan und endet 5 Minuten früher. Die dadurch freiwerdende Zeit benötigen wir für das Lüften und Reinigen der Trainingsräume.

Menü