Gedenkfeier Stefan Raaf

Stefan Raaf

Ich bin zu Hause zwischen Tag und Traum.
Dort wo die Kinder schläfern, heiß vom Hetzen,
dort wo die Alten sich zu Abend setzen,
und Herde glühn und hellen ihren Raum.

Ich bin zu Hause zwischen Tag und Traum.
Dort wo die Abendglocken klar verlangen
und Mädchen, vom Verhallenden befangen,
sich müde stützen auf den Brunnensaum.

Und eine Linde ist mein Lieblingsbaum;
und alle Sommer, welche in ihr schweigen,
rühren sich wieder in den tausend Zweigen
und wachen wieder zwischen Tag und Traum.

Rainer Maria Rilke, 22.11.1897, Berlin-Wilmersdorf

Am kommenden Dienstag (10.12.2013) bleibt das Kampfsportcenter für den offiziellen Trainingsbetrieb geschlossen. Ihr seid trotzdem recht herzlich eingeladen, uns in der Zeit von 14.00 – 18.00 Uhr zu besuchen.

Wir kümmern uns um Kaffee, Tee und etwas Gebäck – Ihr habt vielleicht das eine oder andere Foto, die eine oder andere Anekdote – und so erinnern wir uns dann gemeinsam an die guten, wie auch die schlechten Zeiten…

, ,
Menü

Besuche uns auf Facebook: